Wie man Commodore 64 Spiele online kostenlos spielt

Letzten Monat hat das Internetarchiv einen Commodore 64 Emulator zu seiner ständig wachsenden Bibliothek historischer Software hinzugefügt, wodurch der Retro-Computer/Spielkonsole effektiv in den öffentlichen Bereich gebracht wurde. Wie die Bibliotheken des Internetarchivs mit MS-DOS- und Apple II-Programmen ist jedes Programm, das sie archiviert haben, jetzt auf der Website verfügbar und in Ihrem Browser abspielbar.

Bis heute hat das Archiv mehr als 15.000 Programme hochgeladen, darunter fast 9.000 Spiele. Der Commodore 64 Katalog enthält eine Fundgrube an klassischen Spielen wie Donkey Kong, Ms. Pac-Man und Space Invaders. Wenn Sie einen Platz zum Starten benötigen, hat Archive.Org einen „Showcase“ kuratiert, der einige der wichtigsten Punkte hervorhebt.

Nach seiner Markteinführung im Jahr 1982 half der Commodore 64 bei der Popularisierung des PCs. Obwohl es sich technisch gesehen um einen PC für alle Arten von Software handelt, ist sein Vermächtnis besonders stark an die Geschichte des Gaming gebunden, als früher Vorläufer des modernen PC- und Konsolenspiels. Mittlerweile ist es sehr einfach mit Hilfe eines Emulators quasi alle C64 Spiele online zu spielen und viel spaß im Retrouniversum zu haben.

C 64 Games

Jedes Spiel mit eigener Steuerung

Ab diesem Zeitpunkt hat jedes Spiel seine eigene Standard-Kontrollzuordnung, und viele von ihnen sind nicht intuitiv. Einige, wie Donkey Kong, starten ohne zugewiesene Kontrollen. Lassen Sie sich davon aber nicht abschrecken: Sie können über die Einstellungen des Emulators Ihre eigenen Steuerungen für jedes Commodore 64-Spiel im Archiv einstellen. Hier ist eine kurze Beschreibung, wie Sie die Bedienelemente für Ihre Tastatur einstellen können.

Drücken Sie F12, um das Einstellungsmenü des Emulators aufzurufen, und die Auf- und Ab-Pfeile, um „Maschineneinstellungen“ zu markieren, und drücken Sie die Pfeiltaste nach rechts, um es auszuwählen.
Markieren und wählen Sie „Joystick-Einstellungen“, dann „Key-Sets definieren“.
Stellen Sie die gewünschten Bedienelemente ein, indem Sie jeden Eintrag im Key-Set 1 auswählen. Um eine Taste einzustellen, drücken Sie die Pfeiltaste nach rechts, um den Eintrag auszuwählen, und drücken Sie dann die Taste, die Sie verwenden möchten. Sie müssen für jede Richtung einen Schlüssel und eine Joystick-Taste mit der Aufschrift „Feuer“ auswählen. (Hinweis: Die Leertaste scheint wie eine natürliche „Feuer“-Taste zu sein, aber sie wird verwendet, um einige Spiele anzuhalten, also empfehle ich etwas anderes).
Verlassen Sie das Menü mit der linken Pfeiltaste, markieren und wählen Sie dann „Joystickgerät 1“, markieren und wählen Sie dann „Tastatur 1“. Drücken Sie die Escape-Taste, um das Einstellungsmenü zu verlassen und Sie sind bereit zur Wiedergabe.

Auch mit Gamepad spielbar

Wenn Sie ein Gamepad an Ihren PC angeschlossen haben, können Sie auch die Bedienelemente darauf abbilden. Folgen Sie dem obigen Vorgang, stellen Sie aber die Bedienelemente mit Hilfe der Zuordnung „Joystick 1“ statt „Tastensätze definieren“ ein und stellen Sie „Joystick Device 1“ auf „Joystick“ ein. Möglicherweise müssen Sie auch die Option „Joystick des Key-Sets erlauben“ markieren und auswählen. (Es sollte ein grünes Häkchen stehen).

Leider müssen Sie, da Sie das Spiel über einen Browser laden, Ihre Kontrollen für jedes Spiel und jedes Mal neu zuordnen. Es sieht jedoch nach einem größeren Aufwand aus, als es tatsächlich ist. Nachdem ich es ein paar Mal gemacht habe, fühlt es sich wie eine zweite Natur an.

Dieser Beitrag wurde unter Games veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.